BlütenReich Ascheffel - für mehr Blüten- und Artenvielfalt

Die Gemeinde Ascheffel lädt ein zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung - Projekt "BlütenReich" des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes

Mittwoch, 20. März 2019, um 18:30 Uhr in der Bürgerbegegnungsstätte Ascheffel, Schulberg 2.

Herzlich willkommen sind alle Interessierten, Bürger, Akteure aus Naturschutzvereinen, Schulen und Kindertagesstätten sowie Landwirte, Grünflächenbesitzer und Privatgärtner, um sich über Maßnahmen für mehr Artenvielfalt in und um die Gemeinde zu informieren.

Experten geben Einblicke zum Thema Rückgang der Insektenvielfalt und zeigen Handlungsmöglichkeiten für den Siedlungsbereich, freie Flächen und die Landwirtschaft auf.

Praxistipps sollen Bürgern Anregungen geben, wie jeder selbst aktiv werden kann. Im Anschluss an die Vorträge ist genügend Zeit für Nachfragen und einen Austausch an Infotischen.

Der Eintritt ist kostenfrei.

 

Tipps für den heimischen Garten

- Heimische Pflanzen und Kräuter mit ungefüllten Blüten aussäen

- Auch mal Wildnisecken zulassen

- Teilbereiche beim Mähen aussparen

- Stauden über den Winter stehen lassen

- Nistmöglichkeiten für Bienen schaffen (Totholz, Insektenhotels)

- je nährstoffärmer der Boden, desto blütenreicher das Ergebnis (nicht düngen)

- Blütenangebot im Frühjahr und Herbst schaffen

10-Jahres-Feier des Naturparks Hüttener Berge e. V.

Sonntag 30. Juni, 11.00 - 17.00 Uhr

NER Kolonistenhof, Bornbarg 11, 24791 Neu Duvenstedt

Der Naturparkverein Hüttener Berge feiert sein 10-jähriges Bestehen mit einem großen Fest auf dem Kolonistenhof. Die Besucher erwartet ein buntes Programm. In einer Ausstellung kann man sich über die Arbeit des Naturparkvereins in den letzten 10 Jahren informieren und den Naturpark mit seinen landschaftlichen Besonderheiten näher kennenlernen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Gruppe Hüttenfolkfriends, es gibt Infostände regionaler Akteure, Angebote für Kinder (u.a. eine Tümpelexkursion), Eselwanderungen, Führungen auf dem Skulpturenweg und zur Baumkirche uvm. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Mit Wildgrillwürsten, Räucherfisch, Käsespezialitäten, Waffeln, Kaffee und Kuchen ist bestimmt für jeden etwas dabei.

Bitte nutzen Sie den vor Ort ausgeschilderten Besucherparkplatz!

Programm zum Download folgt

 

 

 

Offener Spinnkreis & Wollbearbeitung auf dem Schafhof

Kurzbeschreibung:
Der Spinnkreis trifft sich jeden 4. Dienstag im Monat auf dem Schafhof in Haby. Kommt gerne zum "Schnuppern", auch als Anfänger.
Wann?
Montag, 21.01.2019
Uhrzeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wo genau?
Schafhof-Haby, Wittenseer Str. 2, Haby
Kategorie:
Natur & Umwelt, Seminare & Kurse, Kultur & Brauchtum

Langbeschreibung

Wir treffen uns in lockerer Runde zum Spinnen mit Handspindel oder Spinnrad, halten aber keinen Spinnkurs ab. Wir helfen uns jedoch gegenseitig, den Einstieg zu schaffen und uns weiter zu entwickeln. Ein ganz wichtiges Element unseres Treffens ist aber auch der Austausch über das Spinnen, die Wolle, Schafe (und sonstige faserentwickelnde Tiere wie Kaninchen, Hunde, Alpakas) und was es sonst noch im Leben Wichtiges gibt.

Wir sind Spinner mit mehr und weniger Erfahrung. Jede/r bringt Handspindel oder Spinnrad und die eigene Wolle mit.

Wir freuen uns über jede/n, die/der zum Ausprobieren kommt. Dafür stellt der Schafhof in Haby auch einige Handspindeln, Spinnräder und Probier-Wolle zur Verfügung.

Peter und Ute vom Schafhof in Haby begleiten die Abende fachlich und organisatorisch. Mehr unter www.schafhof-haby.de

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir freuen uns aber über jede Spende in die aufgestellte „Futterdose“.

Teilnahme: Es handelt sich ja nicht um einen Kurs, sondern um ein monatliches Treffen. Somit muss auch nicht jede/r bei jedem Abend dabei sein. Allerdings wird um eine Erstanmeldung bei Peter Furck unter 04356-995-275 oder office@schafhof-haby.de gebeten.

Quelle

Schafhof-Haby
Ansprechpartner: Peter Furck
Wittenseer Str. 2
24361 Haby
Telefon: 04356-995-275
E-Mail: office@schafhof-haby.de
Homepage: www.schafhof-haby.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen? Registrieren Sie sich hier kostenlos!

Kostenlos anmelden

Zugang für Veranstalter

Nutzername
Passwort
Passwort vergessen?